22. Schritt: Bekanntmachung der neu gewählten Betriebsratsmitglieder

Bekanntmachung der neu gewählten BR Mitglieder (Schritt 22)

Sobald die Namen der neu gewählten Betriebsratsmitglieder endgültig feststehen, müssen Sie diese sofort durch einen zweiwöchigen Aushang öffentlich bekannt machen.

Diesen Aushang (siehe Formular 160c) müssen Sie an denselben Stellen anbringen, wie das Wahlausschreiben.
Dem Arbeitgeber und den im Betrieb vertretenen Gewerkschaften müssen Sie unverzüglich eine Kopie der Wahlniederschrift zuschicken. Siehe Formular 160b.

Mit der Bekanntgabe des Wahlergebnisses beginnen folgende Fristen:

  • Die Anfechtung der Betriebsratswahl ist innerhalb von zwei Wochen möglich (§ 19 BetrVG).
  • Ist der alte Betriebsrat nicht mehr im Amt, beginnt die neue Amtszeit erst jetzt.