Ablauf der Anfechtungsfrist | Betriebsratswahl 2022 | Schritt 25

Die Betriebsratswahl kann nur innerhalb von zwei Wochen vom Tag der Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Arbeitsgericht angefochten werden. Anfechten dürfen mindestens drei Wahlberechtigte, eine im Betrieb vertretene Gewerkschaft und der Arbeitgeber.

Exklusiver Tipp: Die Wahlhelfer-Software der W.A.F.
Dein einfacher Weg zur rechtssicheren Betriebsratswahl 2022 mit automatischer Fristensetzung!
Jetzt kostenlos testen → www.betriebsratswahl.de/wahlhelfer​