Hallo, bei der Auszählung der Stimmen ( 14 Tage nach der Wahl ) waren nicht alle vom Wahlvorstand anwesend. Der Wahlvorstand besteht aus drei Mitgliedern plus ein Ersatzmitglied. Das ordentliche Mitglied des Wahlvorstands war krank.
Zur Auszählung war ein Mitglied der Gewerkschaft anwesend.
Ist dies ein Grund zur Anfechtung ? Oder Ähnliches ?