Was kann Man machen wen ein Mitarbeiter gegen alle Regeln verstoßen hat von betriebsvereinbarungen , und dann wird der auch noch als Schichtführer befördert von Abteilungsleiter und Geschäftsführer ungelehrnt auch noch , Mitarbeiter sind nicht zufrieden mit der Entscheidung. Kann der Betriebsrat gegen Argumentieren das er durch sein Verhalten und menschlichen nicht geeignet ist , auch wen er as technische wissen hat ?