Ein Teilfreigestelltes BR-Mitglied (60%) erreicht in Kürze die Altersgrenze und scheidet dann mit den 40%:seiner Tätigkeit bei uns in der Klinik aus, möchte aber, über das Rentenalter hinaus, weiter in der Freistellung tätig bleiben.

Geht das?