Hallo zusammen,
unser Wahlvorstand hat im vereinfachten Wahlverfahren den Termin für die BR Wahl (gewählt wird nur 1 BR) versehentlich auf den 17.02 angesetzt.
Ich als amtierender habe diesen Fehler gestern bemerkt, die Wahlvorschlagsliste wurde bereits am "schwarzen Brett" ausgehängt.
Da die 3 Tage Frist läuft und unsere Rechtsanwältin etwas schwer zu erreichen ist, meine Frage an euch.
Gibt es Möglichkeiten, dieses Fehler einfach zu beheben ? Oder sollte man die Wahl anschließend anfechten lassen ?