ich hatte ja schon mal eine Frage wegen der Listen, wie die Stimmzettel aufgebaut sein müssen, worauf es heisst das alle Listen auf einen Stimmzettel müssen.
Ich bin der Meinung das ich abbrechen muss als WV da wir den Briefwählern jegliche Chancen nehmen. Sie können nicht mehr fristgerecht reagieren da die Wahl am 21.03. wäre. Ich würde eine neue Wahl einleiten. Wir hatten 2 Zettel mit 3 Listen verschickt. Es ist also offensichtlich falsch, da die 3 Listen auf einen Zettel müssen. Ich wollte erst neue Unterlagen versenden, aber wir haben das Problem das schon welche abgegeben haben.
Habt ihr einen Tipp wie ich terminlich weiter machen kann. Ab 4.4.2018 wäre ein neuer BR geplant, dies können wir jetzt nicht mehr einhalten. Bin über jeden Tipp dankbar. Lg. Quintus